Karriere

Karriere im Pflegedienst

Gute Pflege kommt von zufriedenen Pflegekräften

Viele Gründe sprechen für eine Karriere im Pflegebereich. Der soziale Faktor bezeichnet die Unterstützung von Menschen in Not, die dem Leben mehr Sinn verleiht. Aber der Beruf macht auch wirtschaftlich Sinn: Die Zahl der Beschäftigten und die Nachfrage danach steigt im Gesundheitswesen seit Jahren deutlich an. Das bedeutet ein großes Plus an Sicherheit und Entwicklungsmöglichkeiten.

Das Pflegepersonal macht circa ein Drittel aller Beschäftigten aus und ist die größte Berufsgruppe im Haus. Geht es den Pflegekräften gut, leisten sie gute Arbeit. Zur Motivation unserer Mitarbeiter setzen wir daher auf zukunftsweisende Konzepte, die ihre Arbeits- und Lebenswelt erfolgreich verzahnen (Work-Life-Balance). 

Ihre Vorteile als Mitarbeiter bei uns

Wir sind ein begehrter Arbeitgeber, weil wir mit innovativen Lösungen laufend unsere Arbeitsbedingungen verbessern und daran arbeiten, die Interessen der Arbeitnehmer mit den Anforderungen des Arbeitgebers optimal zu vereinbaren. Werfen Sie einen Blick auf unsere 13 Extras.

Unsere 13 Extras - Wir bieten mehr:
  1. ein renommiertes Haus mit sehr gutem Ruf
  2. einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz
  3. ein kollegiales Team, in dem die Zusammenarbeit Freude macht
  4. ein Betriebsklima, das von Vertrauen und Wertschätzung geprägt ist
  5. flexible und familienfreundliche Arbeitszeit- und Teilzeitmodelle
  6. viele Vergünstigungen etwa bei Wohnraum, Parkplatz und Altersvorsorge
  7. Boni für besonderes Engagement und die Gewinnung von Mitarbeitern
  8. betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Vergünstigungen
  9. vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Förderung
  10. individuelle Unterstützung bei der Einarbeitung
  11. unbürokratische Hilfe auch bei privaten Problemen
  12. Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  13. Auslandserfahrung in den rund um den Globus verteilten 350 Krankenhäusern der Barmherzigen Brüder