Spenden und Fördern

Ihre Spende - mit Sicherheit an der richtigen Stelle

Bild mit Herz aus Hand mit Handschuhen

Mit Ihrer Spende leisten Sie einen wertvollen Beitrag, zusätzlich zur klassischen medizinischen und pflegerischen Versorgung, noch weitere Angebote in unserem Klinikum anbieten zu können. Wir sind mit Spendengeldern in der Lage, Klinikaufenthalte für unsere teils schwerstkranken Patienten angenehmer zu gestalten sowie Arbeits- und Ausbildungsbedingungen für unser Personal zu optimieren. Untenstehend finden Sie eine Auswahl wofür Sie spenden können und wie ihre finanzielle Hilfe verwendet wird. 


Unser aktuelles Crowdfunding-Projekt: Integrative Onkologie

Foto des Teams der Integrativen Onkologie

Für unsere Integrative Onkologie - ein spendenfinanziertes Zusatzangebot für Krebserkrankte - haben wir aktuell ein Crowdfunding-Projekt über die VR-Bank Ostbayern Mitte gestartet. Spendenbasiertes Crowdfunding bedeutet: Das gemeinnützige Projekt muss mit den einzelnen Spenden eine Gesamt- Mindestsumme über eine bestimmte Zeitspanne erzielen. Konkret heißt das für unser Projekt für die Integrative Onkologie: Es müssen 500 Euro bis zum Ende November 2022 erreicht werden. Wird diese Summe nicht eingenommen, kommt kein Crowdfunding zustande und allen Unterstützern des Projekts wird ihr Geld erstattet. Machen Sie mit - denn:

VIELE SCHAFFEN MEHR - CROWDFUNDING INTEGRATIVE ONKOLOGIE 


Nutzen Sie bitte unseren verschlüsselten Online-Service:

FundraisingBox Logo


Oder richten Sie Ihre Spende bitte an:

Sparkasse Niederbayern-Mitte
IBAN DE 74 7425 0000 0000 0711 00
BIC   BYLADEM1SRG
Verwendungszweck: Spende, (jeweiliges Stichwort): Zweckungebunden/PIZ/Integrative Onkologie/Palliativstation/Abteilung-Station-Klinik. Name, Adresse, E-Mailadresse (für Spendenquittung)
 

FAQ - Die wichtigsten Fragen zu Ihren Spenden

Bekomme ich für meine Spenden eine Spendenquittung?

Wir lassen Ihnen gern für Ihre Spende eine Spendenquittung zukommen. Geben Sie bitte dazu bei der Überweisung im Feld „Zweck“ das Wort „Spende“ an und fügen Sie Ihre Anschrift ein. Die Spendenquittung wird Ihnen dann zugesandt.

Meine Adresse/ mein Name hat sich geändert. Wie kann ich das mitteilen?

Bitte ein kurze Email an spenden@klinikum-straubing.de.

Kann man Spenden an die St. Elisabeth Straubing GmbH steuerlich geltend machen?

Ja, wir sind als gemeinnützig anerkannt.

Mögliche Spendenbereiche

Zweck­ungebunden

Patientin Rollstuhl

Helfen Sie da, wo es aktuell am dringendsten gebraucht wird – Das Spektrum der Verwendungsmöglichkeiten Ihrer Spende ist vielfältig. Es erstreckt sich von einer patientenfreundlicheren Ausstattung der unterschiedlichen Stationen bis hin zu Fortbildungsangeboten für unsere Mitarbeiter.

Palliativ­station

Foto vom Raum der Stille auf der Palliativstation- Ein Ort zum Entspannen und Innehalten.

Unseren schwerstkranken Patienten können Sie mit ihrer Spende mehr Lebensqualität ermöglichen, indem u.a. Musik- und Entspannungstherapien, hochwertige Öle in der Aromatherapie oder eine patientenfreundliche Ausstattung der Station finanziert werden können.

Patienten-Info-Zentrum

Mit Ihrer Spende an unser Patienteninformationszentrum (PIZ) ermöglichen Sie, z.B. aktuelles medizinisches Lesematerial an unserer Patienten und  Angehörige ausgeben zu können oder bedürftige Patienten zu unterstützen. 


Integrative Onkologie

Zusätzlich zur Krebstherapie wollen wir hier ein breitgefächertes Angebot an unsere Patienten weitergeben. Wir denken hier beispielsweise an Onko-Walking Gruppen oder Kochkurse. Die bisherigen Rückmeldungen bestätigen unsere Einschätzung nach einer hohen Nachfrage.

 

Abteilung / Station

Foto vom OP Team mit Prof. Dr. M. Jacob

Sie können auch direkt für eine bestimmte Abteilung oder Station spenden. Geben Sie einfach in der Überweisung unter Verwendungszweck den entsprechenden Abteilungs- oder Stationsnamen und den Kliniknamen an.


Ihre Ansprechpartnerin

Portrait von Stefania Rausch, Projektassistentin, Spendenmanagement/ Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Stefania Rausch
ReferentinMarketing und Öffentlichkeitsarbeit, SpendenmanagementTel. +49 9421 710 1023