Prostatakarzinomzentrum

Von Patienten für Patienten

In Selbsthilfegruppen haben Sie die Möglichkeit, sich mit gleichbetroffene Menschen zusammenzuschließen. Gegenseitige Hilfe und Erfahrungsaustausch kann eine bedeutende Entlastung für Sie darstellen. Auch Angehörige sind willkommen.

Eine Selbsthilfegruppe zu Prostatakrebs gibt es in Deggendorf. Informieren Sie sich auf der eigenen Webseite über die Chance für eine gemeinsame Lösungsfindung von Fragen und Strategien.

Der Franziskus Hospizverein Straubing e.V. vermittelt Selbsthilfegruppen für  Schwerstkranke, Sterbende und Angehörige und begleitetet und unterstützt sie unentgeltlich . Trauernde erhalten nach dem Tod eines Angehörigen hier Zuwendung und Hilfe.