Ambulanter Aufenthalt

Nicht bei allen Eingriffen in unserer Klinik müssen Sie über längere Zeit bei uns bleiben. Bei manchen können Sie am gleichen Tag wieder nach Hause. Die gewohnte Umgebung mit vertrauten Menschen begünstigen dabei den Genesungsprozess des Patienten.

Foto des Eingangs des OP Bereichs
Der Eingang zum "OP-Bereich-3" (Glasbau rechts im Bild)

Um einen guten Behandlungserfolg zu erzielen, bitten wir Sie um Ihre Mithilfe, vor allem aber um die Beachtung einiger weniger, aber wichtiger Verhaltensregeln vor und nach der Operation. Dazu können Sie sich bereits auf den folgenden Seiten dazu informieren. Viele Ihrer Fragen werden so bereits im Vorfeld beantwortet. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt den Ablauf vor, während und nach eines ambulanten Eingriffes und geben Ihnen Informationen, was dabei zu beachten ist.

Wenn weitere Unklarheiten auftreten, scheuen Sie sich bitte nicht, rechtzeitig Kontakt mit der behandelnden Klinik aufzunehmen. Wir helfen Ihnen gerne bei der Klärung Ihrer Fragen.

Wird ihr Kind operiert?

Bei Operationen an Kindern gelten besondere Richtlinien zu beachten, die Sie im Flyer nachlesen können. Er steht zum Download bereit.

Lage und Öffnungszeiten

Der Zugang zum sogenannten "OP-Bereich-3" befindet sich von der St.-Elisabeth-Straße her kommend unmittelbar nach der Schranke zur Zufahrt der Notaufnahme (vor/ unter der Brücke zum Eingang des Klinikums stehend linker Hand). Für gehbehinderte Patienten befindet sich ein Kurzparkplatz vor dem Zugangsbereich zum OP-Bereich 3, Dauerparkplätze gibt es im Parkhaus an der Uferstrasse.

Ein wichtiger Hinweis

Wenn im Vergleich zum Tag der Voruntersuchung eine Veränderung Ihres Gesundheitszustandes eingetreten ist (z. B. Infekt, Fieber), oder Sie anderweitig verhindert sind, den vereinbarten Operationstermin wahrzunehmen, bitten wir Sie, sobald als möglich der Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin und Schmerzmedizin und Ihrer jeweiligen Klinik bzw. Ihrem Operateur Bescheid zu geben.
Medizin & Pflege

Foto des OP-Bereichs des Klinikums

Infotelefon

Klinik für Anästhesiologie
Info-Tel. +49 (0)9421 710 1727
Mo-Do: 09.00 - 15.30 Uhr
Fr: 09.00 - 14.00 Uhr
Sa, So, Feiertag: Tel.  +49 (0)9421 710 0 (Vermittlung)

Ambulantes OP-Zentrum
Info-Tel. +49 (0)9421 710 2860
Mo-Fr: 07.00 - 12.00 Uhr