Medien

Kommunikation mit Herz

Ihr Job im #teamklinikumSR Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Als Stabstelle Marketing und Öffentlichkeitsarbeit sind wir im Klinikum Straubing erster Ansprechpartner und Koordinator für lokale und überregionale Medien (z.B. BR, Sat.1 und ARD). Ob über Medien wie Presse, TV und Radio oder über eigene Kanäle wie Social Media, Internet, Intranet oder bei Veranstaltungen: Wir informieren über das Geschehen im Klinikum und geben zielgruppengerechte Einblicke.

Wenn Sie leidenschaftlich gerne und professionell kommunizieren und dies künftig in einem sinnstiftenden Umfeld beruflich machen wollen, dann bewerben Sie sich!

 

Wir sind das #teamklinikumsr Marketing und Öffentlichkeitsarbeit:

Kommen Sie in das #teamklinikumSR als

Vorgestellt: Die Abteilungsleitung

Seit November 2020 verantwortet ein echtes Straubinger Neujahrsbaby von 1986 die Leitung des Klinikum-Marketings.

Mehr über Heike Korber

Heike Korber weiß durch ihr Bachelorstudium der Germanistik und Anglistik mit Schwerpunkt Linguistik und ihrem Master in Literatur und Medien, wie Sprache zielgerichtet eingesetzt werden kann. „Wenn wir lernen, wie Sprache funktioniert, können wir auch viel über den Menschen an sich lernen.“, so Heike Baier. Die Zielgruppen zu kennen und zu verstehen ist im Marketing das A und O:

"Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler!"

Empathie nimmt bei ihr neben der gegenseitigen Wertschätzung einen hohen Stellenwert ein: „Ich mag es, wenn aus unterschiedlichen Sichtweisen letztendlich ein gemeinsamer Konsens entsteht. Das passiert aber nur, wenn man miteinander spricht, sich auch auf die Denkweise seines Gegenübers einlässt und sich nicht mit dem Problem aufhält, sondern sich um eine Lösung bemüht.“ Dabei muss auch nicht immer alles stockernst zugehen.

Von der Industrie ins Klinikum

Nach ihrem Studium und der Leitung des Besucherwesens in zwei Werken eines bayerischen Automobilherstellers war sie vier Jahre als Marketing Managerin bei einem Straubinger Maschinenbau-Unternehmen tätig. Mehr persönliche Leidenschaft als für Technik hegt sie jedoch für den Bereich Gesundheit. Ein Teil des Klinikums zu sein, in dem Menschen dabei geholfen wird, gesund zu werden, motiviert sie. „Wir können nichts bewegen, wenn uns nichts bewegt.“

Privat verbringt Heike Korber gerne Zeit mit Reisen (Lieblingsland Schweden), Kochen, Lesen und Yoga. Alles ein wenig unspektakulärer als ihr früheres Hobby Kampfsport Ju-Jutsu, zu dem irgendwann die nötige Zeit fehlte, aber „nicht weniger schön“.  Aktuell liegt „Das neue Land: Wie es jetzt weitergeht“ von Verena Pausder auf ihrem Couchtisch, John Strelecky ist einer Ihrer Lieblingsautoren.

Heike KorberLeitung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Gemeinsam Lachen zu können, gerade in besonders herausfordernden Zeiten, ist für mich ein Muss.“

Vorgestellt: Die Kolleginnen

Redaktionswechsel bei der Mitarbeiterzeitung „Rosenblatt“: Sandra Wimmer übergibt an Stefania Rausch.

Mehr zum Redaktionswechsel

Sandra Wimmer, stellvertretende Leitung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, übergab Anfang des Jahres den Stift an Stefania Rausch. Sandra Wimmer hat die Leser über viele Jahre mit abwechslungsreichen Texten versorgt und Ihr Feingefühl für journalistisches Schreiben eingebracht. Marketing ist gerade heutzutage besonders dynamisch, die Aufgabenbereiche wachsen und ändern sich.

Stefania Rausch hatte viel Lust auf ihre neue Aufgabe: „Meine ersten Monate im Marketing haben mir bereits einen guten Einblick in die Themen gegeben, die für das Rosenblatt wichtig sind – und ein gutes Händchen zum Texte verfassen traue ich mir zu“, räumt Stefania Rausch mit einem Augenzwinkern ein.

Ein Steckenpferd von Sandra Wimmer ist vor allem der Bereich Social Media, der immer weiter ausgebaut wird. Ihre Nachfolgerin Stefania Rausch ist Projektassistentin im Team und betreut auch das Spendenmanagement. Die Übergabe hat erwartungsgemäß reibungslos funktioniert. Das liegt nicht nur daran, dass sich die zwei Kolleginnen bestens verstehen, sondern auch daran, dass sich beide gerne abstimmen und so Informationen im Team transparent kommuniziert werden.

 

Sandra WimmerStellv. Leitung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

„Die Redaktion des Rosenblatts hat mir viel Spaß gemacht, ich übergebe diese Aufgabe mit einem lachenden und einem weinenden Auge.“

Sie haben Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin:


Heike Korber
Leitung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 (9421) 710-1024 
E-Mail