Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie
Ansprechpartner

Sekretariat
Anja Bauer
Tel. +49 (0)9421 710 1741
Fax +49 (0)9421 710 1747
E-Mail: Radiologie


Wir bitten um eine telefonische Terminvereinbarung zur Sprechstunde.

Kontakt/ Sprechstunden/ Ambulanz

Diagnostische und interventionelle Radiologie

Foto von Dr. Hannes Häuser, Chefarzt Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie
Dr. Hannes Häuser, Chefarzt Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie

Die diagnostische Radiologie umfasst sämtliche Fachgebiete und Erkrankungsbilder des gesamten Körpers. Daher ist eine enge Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen des Klinikums sowie den niedergelassenen Kollegen selbstverständlich.

Wir sind ein erfahrenes Team, das mit modernster Technik und großem Können alles daran setzt, dass Sie wieder gesund werden. Dabei orientieren wir uns an den aktuellen Leitlinien und den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Die richtige Diagnose ist das A und O für die beste Therapie. Mit hochmoderner bildgebender Computer- und Medizintechnik können wir exakte Bilder vom Innern des Körpers anfertigen.

Hierbei sind wir besonders spezialisiert im Bereich der Herz-, Prostata- und Mammadiagnostik.

Wir wollen, dass Sie die Befunde verstehen und sich gut informiert für das beste Behandlungskonzept entscheiden können. Beratung ist uns daher sehr wichtig.

In dem gezeigten Bild kann man die verschiedenen Techniken erkennen. Das erste Bild zeigt ein Röntgenbild einer Lendenwirbelsäule (LWS). Das zweite Bild zeigt eine 3D Darstellung einer LWS Computertomographie und im dritten Bild erkennt man eine LWS Magnetresonanztomographie (Kernspintomographie).
In diesem Bild kann man die verschiedenen Techniken erkennen. Das erste Bild zeigt ein Röntgenbild einer Lendenwirbelsäule (LWS). Das zweite Bild zeigt eine 3D Darstellung einer LWS Computertomographie und im dritten Bild erkennt man eine LWS Magnetresonanztomographie (Kernspintomographie).

Unser zweiter Schwerpunkt ist der Bereich der interventionellen Radiologie. Sehr viele Eingriffe, vor allem an den Gefäßen, können von uns in Schlüsselloch-Technik durchgeführt und damit Operationen vermieden werden. Unsere hochmodernen Therapieverfahren beinhalten auch die Behandlung von Tumoren und gutartiger Prostatavergrößerung.

Unsere Klinik als Teil des Gefäßzentrums

Zusammen mit der Gefäßchirurgie und der Angiologie ist unsere Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Teil des Gefäßzentrums: Ein Zusammenschluss von Experten für eine umfassende Diagnostik des Patienten mithilfe aller technischen Möglichkeiten.

Außerdem arbeiten wir eng mit der Sektion Neurologie/ Schlaganfalleinheit zusammen.

Auszeichnung

Logo Deutsche Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR) und Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie (DGNR)

Informationsfilm

Durchblutungsstörungen der Beine

Durchblutungsstörungen der Beine (AVK, Schaufensterkrankheit)

Informationsfilm

Durchblutungsstörungen der Beine, auch bekannt als
Arterielle Verschlusskrankheit (AVK) oder Schaufensterkrankheit
werden in der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie mit Chefarzt Dr. Hannes Häuser kompetent behandelt. 

Termine / Veranstaltungen aus unserem Fachbereich

Es sind keine Veranstaltungen vorhanden.