Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter/innen in den Ruhestand

11 Mitarbeitern wurden Ende November im Klinikum St. Elisabeth in den wohlverdienten Ruhestand. Verabschiedet. Geschäftsführer Dr. Christoph Scheu sprach den Mitarbeitern im Namen des gesamten Klinikums seinen Dank für ihr Engagement und das Geleistete aus.

Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter/innen in den RuhestandBWurm

Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter/innen

11 Mitarbeitern wurden Ende November im Klinikum St. Elisabeth in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Geschäftsführer Dr. Christoph Scheu sprach den Mitarbeitern im Namen des gesamten Klinikums seinen Dank für ihr Engagement und das Geleistete aus.

Für die Zukunft wünsche er den ausscheidenden Mitarbeitern alles Gute und vor allem Gesundheit.

Im Namen der Mitarbeitervertretung dankte auch Michael Grünig den ausscheidenden Mitarbeitern für ihre langjährige Mitarbeit und wünschte Ihnen alles Gute auf dem Weg in einen neuen Lebensabschnitt. Anschließend bedankten sich Dr. Christoph Scheu und Barbara Wurm mit persönlichen Worten, Blumen und einem kleinen Präsent bei den einzelnen Mitarbeitern. Beim gemeinsamen Mittagessen ließen die ausscheidenden Mitarbeiter gemeinsam mit den Vorgesetzten und der Klinikumsleitung die vergangenen Jahre nochmals Revue passieren.

Das Klinikum St. Elisabeth wünscht den Mitarbeitern nochmals alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen für den zukünftigen neuen Lebensabschnitt. (Barbara Wurm)

drucken nach oben